Zur Navigation | Zum Inhalt

Nachrichten und Schlagzeilen, die ich nicht gerne verteile – aber dennoch etwas für die Homepage! Nicht aus Sensationsgier, sondern aus Gründen der Sensibilisierung - wir sind mit unserern Rädern auch bei vorschriftsmäßigem Verhalten unsererseits nicht von anderen Gefahrenquellen sicher!

Unser Vereinsmitglied Thomas Gaar ist vorgestern bei einer Radtrainingsausfahrt leider in einen schweren Unfall verwickelt worden. Manche werden in der Kleinen Zeitung (geprinted, wie auch online) den Bericht gesehen und gelesen haben (siehe http://www.kleinezeitung.at/steiermark/deutschlandsberg/3642618/auto-gegen-rad-zwei-verletzte.story).

Auf diesem Wege wünschen wir ihm gute Besserung, schnelle Genesung und Kopf hoch!

City Duathlon 2017

17.09.2017 - 08:15 Uhr

Noch


Hier geht's zur Anmeldung für ...


red bull logo