Zur Navigation | Zum Inhalt

Rennberichte

Triathlon Sprint Ternitz 2015

Am Sonntag den 10.Mai 2015 qualifiziert sich unser Patrick Muchitsch bei diesem Bewerb (500m - 20km - 5,2km) mit einem 5. Platz in seiner Alterskalsse und einem 17. Platz im Gesamtklassement für die ITU Europameisterschaft 2015 in Genf. Mit dieser Motivation kann man ja nur positiv nach vorne blicken - Glückwunsch Patrick!


 

IRONMAN 70.3 Pula

Nicole Gruber berichtet von ihrer ersten Teilnahme an einem IRONMAN Bewerb!

In aller Kürze… obwohl ich ja ein Buch über den Renntag schreiben könnte! Hier mein Bericht über den IRONMAN 70.3 in Pula am 18. September 2016.

… mein erster IRONMAN 70.3 und die Hoffnung auf ein optimales Rennwetter blieb bis zum Start aufrecht. Bis dahin funktionierte eigentlich alles vom Check in bis hin zur Wettkampfbesprechung gut. Das Wetter war am Samstag super schön … das Meer herrlich zum Schwimmen. Die Wellen zwar etwas hoch - aber das sollte sich am Sonntag laut Vorhersage ja ändern!

Pula CheckIn

Weiterlesen: IRONMAN 70.3 Pula

Steirische MS Crossduathlon 2015


und wieder regnet es Klassensiege und Steirische Meistertitel für unsere Vereinsmitglieder:

Junioren männlich:
1. Platz und steirischer Meister: Markus Bretterklieber
2. Platz: Philipp Koneczny

Klasse männlich 24 - 29 Jahre
1. Platz und steirischer Meister: Patrick Muchitsch

Klasse männlich 45 - 49 Jahre
1. Platz und steirischer Meister: Thomas Konecny

In der Mannschaftswertung erringen unsere Herren die Bronzemedaille

Österreichische Duathlon Meisterschaften in Parndorf / Masters Kurzdistanz:

3. Platz für Thomas Koneczny

Thomas berichtet: es war eine wirklich tolle veranstaltung(wie immer). diesmal mit schönem wetter und relativ wenig wind. das laufniveau wird, glaube ich, immer höher weil ich mit einer 38er zeit für den zehner bin. das radfahren war sehr gut wobei ich noch ein bisschen für den 2.lauf „sparen“ konnte und einen direkten konkurrenten abhängen konnte. mit einer zeit von 1 stunde 58min war ich für die 10km/40km/5km deutlich unter 2 stunden und sehr zufrieden. die medaille war auch das angestrebte ziel und hat zum glück geklappt

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu diesen tollen Ergebnissen


 

Königsdorf 2016

Silvia Gutschi und Thomas Koneczny waren am 10. September 2016 beim Super-Tri in Königsdorf.
Hier der Bericht von Thomas: Silvia udn Thomas in Königsdorf 2016
Wir absolvierten den Fun-Bewerb mit ca. 300m Schwimmen, 29km Radfahren und 3.9km Laufen.
Silvia war mit ihrem Schwimmen sehr zufrieden (hat natürlich auch die interne Clubwertung gewonnen) und dann eine sehr solide Radleistung folgen lassen. Den zwischenzeitlichen 3. Platz konnte sie trotz eines beherzten Laufes leider nicht halten und beendete das Rennen auf dem undankbaren 4.Platz, war aber mit ihrer Leistung sehr zufrieden. Die Altersklasse gewann sie natürlich.
Ihre Gesamtzeit: 1:22:15

Ich begann mein Rennen wie immer etwas verhalten, konnte mich dann aber mit einem sehr guten Radsplit (schnellste Zeit) von ca. Platz 40 auf den 4.Platz verbessern. Im abschließenden Lauf gewann ich zuerst eine Position, musste dann aber leider noch einen Konkurrenten passieren lassen und finishte wie Silvia auf dem Gesamt 4. Rang. In meiner Altersklasse belegte ich hinter dem Gesamtsieger den 2.Platz. Gesamtzeit: 1:08:07


Gr. Steinbach 2015

 Thomas Gaar gelingt nach seinem schweren Trainingsunfall im Vorjahr ein sensationeller Bewerb! Aber auch Wolfi Miutz und Emanuell Baumann sind stark unterwegs, herzlichen Glückwunsch allen dreien

 

 


 


Hier geht es zu den Bildern vom CDD 2017:
- Elite und Jugend
- Kinderrennen

- Hobby und Staffeln
- Siegerehrungen

cdd qu 200mm

Das Team des CDD 2017 bedankt sich für Eure Teilnahme!

Hier geht es zu den Ergebnissen.

logo dua 2017


 christophorus apotheke web