Zur Navigation | Zum Inhalt

Rennberichte

EHJ Strass und VCM Wien

Das war ein erfolgreiches Wochenende für unsere Vereinsmitglieder:

Am Samstag startete Manuel Klug​ beim EHJ-Lauf in Straß bei dem er über die 5.25 km Distanz den großartigen 4. Gesamtrang erreichte.

EHJ Manuel

Im Zuge des Vienna City Marathons (VCM) in Wien hat uns Markus Hartinger bei den Straßenlauf-Staatsmeisterschaften über 10 km am Samstag würdig vertreten und das mit einer fabelhaften Zeit von 32:43. Als Draufgabe startete er als Pacemaker noch mit seiner Bianca K. beim Halbmarathon und die beiden ließen sich nach 1h und 43min im Ziel die Finishermedaille überstreifen. Der offizielle Vereinsbeitritt von Bianca ist noch nicht vollzogen, kann aber nur mehr einer Frage der Zeit sein ... kurze Zeit!!

VCM Hartingers

Auf dieser Distanz erreichte Christian Streibel mit 1h 48min eine persönliche Bestzeit. 

Nicole und Philipp Gruber sind die Strecke des Halbmarathons gemeinsam gelaufen. Nicole hat diesen nach 1h 55min gefinished. Philipp setzte seinen Lauf noch fort und hat den Marathon dann mit einer Zeit von 3h 44min und 08sek. durchgezogen.

VCM Grubers

Herzliche Gratulation an euch alle! 

Crossduathlon Fisching 2017

Thomas Koneczny auf der Laufstrecke

Thomas KONECZNY und Michi MOSER stellen sich am 8.4.2017 der Herausforderung Crossduathlon in Fisching = Steirische Crossduathlon Meisterschaft.

Bei anfänglichen eher kühlen wetter ging es auf eine eher flache Laufstrecke durchs gelände der Fischinger Au. Nach 2 Runden (ges. 5,8km) wurde am Kraftwerksgelände aufs Bike gewechselt und es waren 4 Runden (ges. 18km) auf einer flachen Schotterrunde zu absolvieren. Anschließend kam noch eine Laufrunde (2,9km) und die Landesmeisterschaft war vorbei. 

Thomas KONECZNY wird in der AK 50 STEIRISCHER MEISTER  und bei den Männern Overall 16!

Michi MOSER erreicht ingesamt den 31. Platz Overall bei den Männern und den 14. Platz in der MK30.
Beiden herzlicher Glückwunsch zu diesem Top Resultat

Mich Moser auf der Radstrecke

Trainingsunfall von Bernhard S.

Leider ist mir die Information zu Ohren gekommen, dass Bernhard Sifferlinger bereits letzte Woche bei einer Radausfahrt von einem betagten Lenker in seinem Auto abgeräumt wurde (der Fahrer hat den Vorrang mißachtet und angegeben keinen Radfahrer gesehen zu haben)! *kein Kommentar*

Glücklicherweise sind alle Knochen heil geblieben, aber der Impact in die Fahrzeugseite hat dennoch einige Blessuren hinterlassen. Bernhard erholt sich gerade von "ein paar kleineren Blessuren, Prellungen und einer Gehirnerschütterung".

Bernhard ... gute Besserung!!!

Sorger Halbmarathon 2017

Dieser Bewerb hat sich in den letzten Jahren zu einem richtigen Lauf-Event gemausert. In den Disziplinen von 7km - 14km - 21km haben sich 14 Vereinskollegen/innen sportlich gemessen und tolle Ergebnisse erzielt.

SorgerHalbmarathonGrazErgebnisse

natürlich handelt es sich um "unseren" Manuel Klug und nicht um Micheal...

Man könnte fast sagen "Die üblichen Verdächtigen!" oder "Einige Wiederholungstäter!"

SorgerHalbmarathonGraz

 

Rennbericht(e) März 2017

Obwohl wir uns ja eigenenltich noch in der Off Season befinden gibt es wöchentlich Bewerbs- und Erfolgebrichte:

Manuel Klug war am Sonntag den 26.2.2017 beim Crosslauf in Frohnleiten am Start. Über Stock und Stein, Sand und Schnee, Bergauf und ab ! Manuel ist beim 6km Lauf gestartet: Sieger Klasse 1 und den Gesamtsieg!!

Markus Hartinger berichtet:

Am Sonntag, 5.3.2017,  entschied ich für meine schnelle Laufeinheit nach Wien zu reisen, um bei der bestens organisierten Veranstaltung "Laufen Hilft" teilzunehmen. Nach einer harten Trainingswoche (Trainingslager in Radkersburg) mit 125 km in den Beinen, nahm ich die 5 Kilometer voll aus dem Training heraus und gewann den Lauf in 15:47.

Hartinger Markus war beim Leitersdorfer Vulkanlandlauf dabei und gewann die 4,2 km mit einer Kilometerzeit von 3:08,  in 13:11 Minuten. 

 

Gerhard Jarz berichtet:

Da ich bisher immer noch einen Bericht schuldig bin (hatten ja noch keinen zu den Obstacle Races) hier mal ein erfolgreicher ;) Das Rennen fand vergangenen Samstag, 4.3.2017 in Zillingtal (Burgenland) statt und ging über 30+ Km (genau waren es 32). Ich habe das Rennen (überraschend) gewonnen ;) entsprechend hat es natürlich Spaß gemacht.

Hier der etwas längere Bericht (Anmerkung des Autors: allemal lesenswert und besonders spannend für alle die einmal nach etwas ganz anderem suchen)

Ob dieser Erfolge wird man ganz ehrfüchtig und gratuliert natürlich ganz herzlich!!


 

Schilcherland


 christophorus apotheke web