Zur Navigation | Zum Inhalt

Und wieder heißt es "TRI Schedina goes international!"

In Thailand waren letztes Wochenende gleich zwei aus unseren Reihen zum Abschluss einer langen Saison beim IRONMAN 70.3 / Phuket am Start. 

Markus Hartinger musste den Bedingungen beim Laufen leider Tribut zollen, belegte in seiner Altersklasse (M25-29) schlussendlich immer noch den 15. Platz (nach Schwimmen und Radeln war er in dieser Wertung auf dem 5. (!!!) Rang).

O-Ton Markus: "War mit Abstand das härteste Rennen!!! Ich war nur noch froh, heil im Ziel anzukommen. Habe mich aber auch noch nie so gequält. Jetzt können wir den Urlaub genießen."

Markus Phuket

Philipp Reiner erreicht bei den Profis den 11. Platz und wird im Gesamtklassement 20!
Hier sein Bericht mit Fotos zum Rennen.

Ironman 70.3 Thailand

Die Reise von Rene Masser führte ihn in nicht allzu große Ferne. Beim (fast schon) Klassiker, dem Florenz Marathon, hat er so richtig aufgezeigt. Er nimmt sich gerade mal 2h 39min und 20sek. Zeit für die 42.195km lange Laufstrecke durch Florenz. Diese phantastische Zeit reicht für den Gesamtrang 33!

Rene Florenz

Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesen internationalen Erfolgen!!!


City Duathlon 2017

17.09.2017 - 08:15 Uhr

Noch


Hier geht's zur Anmeldung für ...


red bull logo