Zur Navigation | Zum Inhalt

Marathon Distanz

Grazmarathon Marathon

Martin Strohmeier läuft nach dem Welschmarathon ein weiteres Mal einen gezeiteten Lauf über 42.195km. Und das ganz passabel! Nur 3h 17min benötigt er dafür und berichtet auf Sozialen Medien: "Graz Marathon 2016 - done! zach, aber geil!"

Manuel Klug hat seine selbst gesteckten Ziele nicht ganz erreicht. Bei der halben Distanz noch voll im Plan (eigentich sogar etwas schneller, Durchgangszeit: 1h 34min 29sek.) hatte er ab etwa km23 Probleme mit den Gelenken und musste das Tempo drosseln. So hat er zwar seinen Plan nicht komplett durchziehen können, aber hat nach 3h 40min und ein paar Zerquetschten trotzdem das Ziel bei der Grazer Oper erreicht. Der Blick bleibt aber nach vorne gerichtet ... 2017 läuft es an gleicher Stelle sicher besser!!

Für Geri Bauer scheint ein Marathon die "Warmlaufdistanz" zu sein (er ist ja inzwischen längere Läufe gewohnt). Locker trabt er durch Graz - diesmal hatte er - weil er die Stadt kennt (und die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke ebenso) - ausnahmsweise keine Kamera dabei.

Grazmarathon Geri


Halbmarathon

Grazmarathon Halbmarathon

Sieger in der inoffiziellen Vereinswertung über die Halbmarathondistanz wird - mit etwa 10sek. Vorsprung - Wolfi Miutz.

Philipp Gruber ärgert sich wenig über den knappen Rückstand in dieser Wertung.

Michael Moser und Rudolf Neubacher haben bei diesem Duell nicht ganz eingreifen können - vielleicht aber auch nur, weil niemand wusste, dass es diese Wertung überhaupt gibt! Dennoch ... sehr solide Ergebnisse auch für die Beiden.

Grazmarathon Wolfi

Grazmarathon Philipp

Bei den Damen gab es leider schon vor dem Bewerb einen Ausfall: Nicole Gruber konnte krankheitsbedingt nicht starten ("Gute Besserung!" an dieser Stelle).

Für Sandra Amon lief es bis km16 sehr gut, dann hat sie sich durch einem unglücklichen Schritt bei einer Labestation eine Zerrung im Oberschenkel eingefangen. Schaumgebremst und leicht humpelnd rettet sich sich ins Ziel.

Silvia Gutschi war mit ihrem Lauf, ihrem Saisonabschlussrennen, sehr zufrieden.

GrazMarathon SandraPhilipp

Viertelmarathon

Grazmarathon Viertel

Tja, was soll man da sagen! Markus Hartingers Training trägt Früchte: nur 35min und 18.1sek. benötigt er für 10.5km und das bedeutet Platz 2 - in der Gesamtwertung! Ein einziger (gaaaanz kleiner) Wermutstropfen (was die Freude nur minimal trübt) ... er schrammt um nur 2.2 Sekunden am Sieg vorbei!


City Duathlon 2017

17.09.2017 - 08:15 Uhr

Noch


Hier geht's zur Anmeldung für ...


red bull logo